Welche darf es sein?

16.12.2022

Im Skigebiet von Samnaun/Ischgl sind wir der Frage nachgegangen: Korbtransport oder Bandautomat?

In den unterschiedlichen Gastronomiebetrieben in Samnaun, welche nur per Pistenfahrzeug oder Ski erreichbar sind, konnten wir uns zusammen mit MEIKO (Suisse) AG und dem langjährigen Gastronomieleiter Herwig Stenitzer,...

Mehr lesen

Im Skigebiet von Samnaun/Ischgl sind wir der Frage nachgegangen: Korbtransport oder Bandautomat?

In den unterschiedlichen Gastronomiebetrieben in Samnaun, welche nur per Pistenfahrzeug oder Ski erreichbar sind, konnten wir uns zusammen mit MEIKO (Suisse) AG und dem langjährigen Gastronomieleiter Herwig Stenitzer, ein Bild von Pro und Contra machen.

Dabei ergaben sich die Möglichkeiten eines Erfahrungsaustausches weit über das Spülen und den «Tellerrand» hinaus.

Übrigens: Die Wahl der passenden Spülmaschine für die neue Gastronomie Motta Naluns Scuol wurde im Anschluss getroffen.

v.l.n.r.: Robert Amstutz (Gastronomie Scuol), Adrian Bösch (Meiko), Reto Buser (Meiko), Peter Zemp (HPMISTELI), Herwig Stenitzer (Gastronomie Samnaun)

Spitzen-Fotos von Spitzen-Gastronomie

11.11.2022

Simon Iannelli, unser Hausfotograf, war wieder unterwegs und hat die beiden kürzlich realisierten Objekte bei der Privatklinik Michel Gruppe Meiringen und im Alpine Design Resort Bergwelt Gindelwald abgelichtet.

Einerseits werden in Meringen neue Standards mit einer zentralen Klinik-Verpflegung gesetzt. Anderseits wird die Kulinarik...

Mehr lesen

Simon Iannelli, unser Hausfotograf, war wieder unterwegs und hat die beiden kürzlich realisierten Objekte bei der Privatklinik Michel Gruppe Meiringen und im Alpine Design Resort Bergwelt Gindelwald abgelichtet.

Einerseits werden in Meringen neue Standards mit einer zentralen Klinik-Verpflegung gesetzt. Anderseits wird die Kulinarik von Marcus Lindner in der Bergwelt schon nach kurzer Zeit mit GaultMillau-Punkten gekrönt.

Wir wünschen diesen beiden, wie auch den vielen weiteren durch uns geplanten Restaurants, viel Erfolg im operativen Betrieb - dem Ziel unserer täglichen Arbeit.

Alpine Design Resort Bergwelt1/9
BG's Grill
Hotel-Bar
GaultMillau-Küche
Wirtschaftsgebäude Michel Gruppe Meiringen
Freeflow mit Quellwasser-Brunnen
Kalte Buffets
Produktionsküche für bis zu 1'500 Mahlzeiten
Gästeraum

Das machen wir - auch!

12.10.2022

Die Mensa der Universität Bern an der Gesellschaftstrasse präsentiert sich nach einem umfassenden «Refresh» in einem einladenden, jungen und modernen Look. Das Ergebnis lässt sich sehen!

HPMISTELI hatte als Bauherrenvertretung die Gesamtprojektleitung für dieses feine Projekt. Die Umsetzung erfolgte durch das kreative und kompetente Team von graf furer architekten sowie mit Möbeln von MEER.

Seit über 2 Jahren dürfen wir mit unserem gastronomischen Knowhow die «Stiftung Mensabetriebe der Universität Bern» unterstützen und sind als Sparring-Partner das Bindeglied zum ZFV, dem Caterer von 8 Uni-Betrieben.

Gastraum1/4
Gastraum mit Kaffee-Bar
Sitzecke
Uni Gesellschaftsstrasse 2, Bern

Danke Adelboden

04.08.2022

Für die Bergbahnen Adelboden dürfen wir das Restaurant Sillerenbühl auf dem Vogellisiberg konzeptionell und planerisch erneuern.

In Kooperation mit Gastrobau in Thun haben wir an diesem prächtigen Tag mit der Detailplanung gestartet, damit ab Sommersaison 2023 das Vogellisi auch gastronomisch im Mittelpunkt steht.

Vogellisi auf Sillerenbühl

Schweiz weit - mit Inspiration aus Bayern

15.07.2022

Mit Stolz sind wir mittlerweile in allen Landesteilen tätig: So dürfen wir u.A. die Stadt Morges bei der Suche des Wirtes vom neuen Restaurant im Theater Beausobre begleiten, das Gastronomiekonzept vom Schloss Grandson am Neuenburgersee gestalten und die Strategie mit Fachplanung vom Bergrestaurant Motta Naluns in Scuol entwerfen.

Das ganze HPMISTELI-Team...

Mehr lesen

Mit Stolz sind wir mittlerweile in allen Landesteilen tätig: So dürfen wir u.A. die Stadt Morges bei der Suche des Wirtes vom neuen Restaurant im Theater Beausobre begleiten, das Gastronomiekonzept vom Schloss Grandson am Neuenburgersee gestalten und die Strategie mit Fachplanung vom Bergrestaurant Motta Naluns in Scuol entwerfen.

Das ganze HPMISTELI-Team hat sich dazu in den letzten Tagen Inspiration und Best-Practice-Beispiele in München geholt. Beim Besuch im mehrfach ausgezeichneten Uni-Restaurant in Garching hat uns die Gehrig Group die automatisierte Spültechnik für 7‘000 Mahlzeiten vorgestellt. Sehr beeindruckend - wie auch das Kassensystem für das 100%ige-Selfcheckout aller Gäste.

Im Restaurant beim Hauptsitz der Allianz-Versicherungen zeigt sich wie Mitarbeiterwertschätzung und aktuelle Trends in die Gastronomie übertragen werden: Strategische Platzierung der Foodcounters, durchgängiges Informationssystem der Angebote, Gasträume als Co-Working und soziale Treffpunkte, vegane Gerichte unter den Top 5 der meistnachgefragten Gerichte, Produkte aus der Region und Gastköche von benachbarten Restaurants, Concierge-Service – und vieles Mehr.

Nebst dem Besuch von weiteren trendigen und innovativen Münchner Gastronomie-Betrieben durfte auch ein wenig Sightseeing mit dem obligaten Weisswurst-Genuss nicht fehlen.

P.S. Im Tessin sind wir schon länger tätig, sei es in der Planung der Gastronomie im neuen Fussballstadion vom FC Lugano wie auch im Centro Sportivo in Tenero - dies in Zusammenarbeit mit dem Architekten Mario Botta.

Spüle mit automatisiertem Tellerstapler1/5
24 Kassenstationen für das Selfcheckout aller Gäste
Foodcourt im Headquarter der Allianz
Besteckbox mit Blumen
HPMISTELI beim Sightseeing

Auf der Zielgeraden!

07.07.2021

Was vor 5 Jahren mit der Konzeption begonnen hat, wird im September 2021 eröffnet: Die neue Gastronomie für die Mitarbeitenden der Bundesverwaltung am Standort Eichenweg in Zollikofen.

Wir von HPMISTELI waren nebst der Konzeption auch für die Fachplanung zuständig und konnten die Suche des neuen Campus-Caterers durchführen.

In den nächsten Jahren folgt die Realisierung von 2 weiteren Gebäuden - inklusive einer Foodcounter-Gastronomie und eines bedienten Restaurants mit Bar-Cooking.

Wir wünschen den Mitarbeitenden der Bundesverwaltung...

Mehr lesen

Was vor 5 Jahren mit der Konzeption begonnen hat, wird im September 2021 eröffnet: Die neue Gastronomie für die Mitarbeitenden der Bundesverwaltung am Standort Eichenweg in Zollikofen.

Wir von HPMISTELI waren nebst der Konzeption auch für die Fachplanung zuständig und konnten die Suche des neuen Campus-Caterers durchführen.

In den nächsten Jahren folgt die Realisierung von 2 weiteren Gebäuden - inklusive einer Foodcounter-Gastronomie und eines bedienten Restaurants mit Bar-Cooking.

Wir wünschen den Mitarbeitenden der Bundesverwaltung einen guten Einzug, dem Caterer SV Group viel Freude und danken speziell Marti Gesamtleistungen, Bauart Architekten und der Schmocker AG für die tolle Zusammenarbeit und das erfreuliche Ergebnis.

Bundesverwaltung, Eichenweg 2, Zollikofen1/7
Caffè-Bar
Produktionsküche für 3 Restaurants
Einblicke
Ausblicke
Freeflow
Mikrowellenstation für Selbstverpfleger

Gastronomie in der Privatklinik - So geht das heute.

30.11.2020

Eben konnte das neue Gastronomie-Gebäude der Privatklinik Michel Gruppe in Meiringen eröffnet werden.

Ein in die Zukunft gerichtetes Gastronomie-Konzept, Gasträume mit hohem Wohlfühlcharakter sowie durchdachte und effiziente Produktionsabläufe sind nur ein Auszug der positiven Zusammenarbeit mit Bauherr und dem Gastronomie-Team um Jon Florinett sowie HPMISTELI.

Wir wünschen viel Erfolg und freuen uns auf die anstehende Realisierung des Gastronomie-Neubaus in der Rehaklinik Hasliberg.

Gastraum1/8
Produktionsküche
Brunnen mit Mineralwasser aus der eigenen Quelle
Caffè-Bar
Gastraum
Alles für zwischendurch
Gastraum für Mitarbeitende
Unten Gastronomie - oben Sitzungen